Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten und unser Angebot stetig zu verbessern, verwenden wir auf unserer Website Cookies, u.A. zu einer anonymisierten Website-Auswertung mit Google Analytics. Mehr erfahren

Reinert Chambelle

Traditionelle, deutsche Handwerkskunst und französischer Genuss - passt das zusammen? Wir sagen "Oui" und liefern die Antwort mit unserer Marke Chambelle. 

Die Geschichte der Marke geht zurück bis ins Jahr 1993: Der damalige, technologiebegeisterte Produktionsleiter bei Reinert arbeitete schon länger an der ehrgeizigen Idee, französische Camembert-Kulturen mit deutschen Salami-Kulturen zu verbinden. Nach zahlreichen Versuchen und Verfeinerungen gelang es ihm, die Liaison aus original-französischem Camembert und traditioneller, besonders lange gereifter Salami zu perfektionieren.

Als der Produktionsleiter seine Idee Hans-Ewald Reinert vorstellte, war dieser sofort begeistert. Fühlte er sich durch den feinen Camembert-Geschmack doch an seine eigene Studienzeit während der 1980er Jahre in Paris erinnert.

Überzeugt von dem Potential des Produktes entwickelte er unter dem Namen Chambelle die deutschlandweit erste nationale Marke für die Bedientheke. Inspiriert von einer traditionellen Käseverpackung kam die Chambelle Salami dann auch in einem Pappkarton inklusive speziellem Griffschutz auf den Markt.

Doch mit der Chambelle Salami sollte nicht Schluss sein: Einige Jahre später gelang es, auch einen edlen und extra mageren Lachsschinken mit dem unverwechselbaren Geschmack von französischem Camembert zu kombinieren. Seitdem ergänzt der Chambelle Lachsschinken das Markenportfolio.

Damit die Chambelle Spezialitäten ihren vollen Geschmack entfalten können, geben wir ihnen besonders lange Zeit zum Reifen. Nur so bringt Chambelle bis heute mit jeder einzelnen Scheibe einen Hauch französische Lebensfreude in den Alltag und begeistert so zahlreiche Fans in ganz Deutschland - egal ob Jung oder Alt.

  • Chambelle im Kühlregal
  • Chambelle an der Bedientheke

Im Kühlregal finden sich insgesamt drei leckere Sorten für den französisch-mediterranen Genuß im Alltag:

Chambelle Salami: Der Klassiker! Sorgfältig ausgesuchtes Schweinefleisch, französischer Camembert und Edelschimmel bringen französisches Lebensgefühl nach Hause.

Chambelle Lachsschinken: Für den Chambelle Lachsschinken wird ausschließlich besonders mageres Schweinefleisch verwendet und mit original-französischem Camembert verfeinert.

Chambelle Geflügelsalami: Die jüngste Spezialität unter der Marke Chambelle besteht aus Geflügel- und Schweinefleisch, kombiniert mit dem für Chambelle typischen Camembert - ein unvergleichlicher Genuss!

Eine Auswahl des Chambelle-Portfolios ist auch an ausgewählten Bedientheken erhältlich:

Chambelle Trüffelsalami: Exklusiv an der Bedientheke ist die einzigartige Kombination aus hochwertiger Salami, edlem Trüffel und fein-würzigem Käse erhältlich.

Chambelle Salami: Die edle Salami aus Schweinefleisch wird mit original französischem Camembert verfeinert und bietet so den unvergleichlichen Chambelle-Genuss.

Chambelle Lachsschinken: Der extra magere, hochwertige Lachsschinken im Edelschimmelmanetel wird mit Camembert verfeinert und schmeckt am Besten hauchfein geschnitten.